Twitter-SymbolFacebook-SymbolInstagram-SymbolXing-SymbolLinkedIn-SymbolRSS-Symbol
30.10.2013 Digitale Kommunikation Autor: Sascha Theobald

»Online Kunden gewinnen« auf Knopfdruck?

Textbausteine klingen verführerisch. Findige Anbieter locken gar mit der »ultimativen Texterstellung auf Knopfdruck«. Was aber kann man von einem Text erwarten, der so viel über den Spirit des Unternehmens aussagt, wie ein leerer Teller über das Wetter von Morgen?
Gleiche Masken machen austauschbar © Aamon – Fotolia.com

Auf Facebook habe ich einen Kommentar über den ultimativen Text-Generator gelesen. Dieses Wunderteil spuckt anscheinend 5 Texte in 54 Minuten aus. Wow!

Der Autor des Beitrags beklagt die fehlende Individualität der Texte. Damit hat er recht. Aber es klingt ein wenig nach Luxusproblem. Ich möchte die Sache deutlicher auf den Punkt bringen: Mit vorgefertigten Textbausteinen entscheiden sich Unternehmer bewusst für die Austauschbarkeit – und damit für den Preiskampf. Und gleiches gilt für lieblos aus Floskeln und Worthülsen zusammengestrickte Webtexte.

Auf Google vorne gefunden werden? Nö!

Google mag »Unique Content« – also einzigartige Inhalte. Das ist schon lange kein Geheimnis mehr. Taucht ein Text immer wieder auf Webseiten auf, werden die ganz einfach in die hinteren Reihen verbannt. Die Seite ist für den Besucher und somit für Google schlicht uninteressant.

Texte aus Baukasten-Systemen sind zwangsläufig unzählige male im Web vertreten. Kleines Beispiel gefällig? Die Suche nach diesem Text für Zahnärzte führt aktuell zu 793 identischen Ergebnissen. Mit diesem Baukasten-Text wird kein Zahnarzt eine wirklich gute Platzierung erreichen können. Für Google ist diese Webseite einfach nur Schrott. Das heißt: Sie werden im Regelfall gar nicht erst gefunden.

Vertrauen in den Dienstleister? Leider verloren!

Für die Beauftragung von Dienstleistern ist Vertrauen der entscheidende Faktor. Darum ist es so wichtig, dass Sie für den Interessenten durch klare Botschaften (be-)greifbar werden. Er muss Sie gefühlt kennenlernen und Ihnen das für ihn bestmögliche Ergebnis zutrauen. Mit 08/15-Textbausteinen bleiben Sie einer von vielen und damit austauschbar.

Gute Webtexte sind lebendig, persönlich, klar und unverwechselbar. Sie vermitteln die Seele des Unternehmens und den besonderen Nutzen für den Kunden – mit klaren Worten und auch zwischen den Zeilen. Mit einer klaren Kommunikation gewinnen Sie Aufmerksamkeit und Vertrauen. Mit austauschbaren Texten verspielen Sie dieses entscheidende Potenzial.

Raus aus dem Preiskampf? Der billigste Anbieter gewinnt!

Ein Interessent sucht auf Google nach einem Motivationstrainer und erhält unzählige Vorschläge. Er klickt auf drei Links auf der ersten Seite und – Glückwunsch – auch Ihre Seite ist dabei. Nun liegt es bei Ihnen: Sie müssen den Kunden davon überzeugen, dass Sie ihm einen höheren Wert bieten als der Mitbewerber.

Mit Textbausteinen haben Sie auf die entscheidende Frage »Warum soll ich GERADE SIE beauftragen?« keine klare Antwort. Ihre Antwort besteht aus dem selben Blabla, wie es auch die anderen Nutzer dieser Bausteine nutzen. Nun dürfen Sie sich warm anziehen, denn nun muss der Preis in den Kampf um den Kunden ziehen. Und das wird eine hässliche Schlacht, bei der Sie nur verlieren können.

Mit angezogener Handbremse online Kunden gewinnen? Es ist angerichtet!

Das Angebot von Textbausteinen oder irgendwelchen zusammengetragenen Textschnipseln und Worthülsen klingt erst mal ganz okay. Es sieht irgendwie professionell aus und es war auch noch billig. Wenn Sie aber ernsthaft mit einer Website Kunden gewinnen möchten, werden Sie nicht weit kommen. Sie versuchen mit einer angezogenen Handbremse auf die Autobahn zu fahren.

Um Ihr Unternehmen aus der großen, grauen Masse abzuheben, braucht es klare Botschaften und unverwechselbare Texte. Eine wirkungsvolle Ansprache Ihrer Wunschkunden braucht eine klare Kommunikation und kein austauschbares Blabla.

PS: Liebe Texter, jetzt seid Ihr dran!

Dem Unternehmer den schwarzen Peter alleine aufzudrücken ist nur die halbe Wahrheit. Ein Blick in die Auftritte vieler Texter zeigt die andere Seite der Medaille. Warum soll der Unternehmer Ihnen ein stattliches Honorar zahlen, statt den billigen Generator zu bedienen? Was ist der besondere Wert Ihrer Arbeit? Viele Texter bleiben hier klare Antworten schuldig und geben dem Kunden genügend Spielraum, Äpfel mit Birnen zu vergleichen.

Viel zu oft präsentieren sich Texter als Allzweckwaffe. Für Geld schreiben sie alles und für jeden. Mir begegnete kürzlich der Begriff »Allzwecktexter« – so bezeichnete sich ein Texter selber. Schon in der ersten Assoziation bin ich beim Allzweckreiniger oder beim Schweizer Taschenmesser. Natürlich kann ich mit einer Mini-Säge einen Baum fällen. Das ist aber nicht sonderlich wirkungsvoll und ich bin Jahre beschäftigt. Eine klare Kommunikation sieht wahrlich anders aus.

Aussagen wie »Ich bringe Ihre Botschaft auf den Punkt« oder »Ich schreibe Texte, die bei der Zielgruppe ankommen« habe ich schon tausendmal gelesen. Damit hauen Sie keinen Wunschkunden vom Hocker. Liebe Texter: Warum soll ich GERADE SIE beauftragen?

Kommen Sie weg von der Abrechnung nach Stunden und dem Kampf gegen den Textbaukasten. Entwickeln Sie eine klare Positionierung und machen Sie den Wert Ihrer Arbeit greifbar. Punkten Sie mit Ihrem persönlichen Ansatz und ihren besonderen Stärken und Vorlieben.



Tags:
Porträt Sascha Theobald

Sascha Theobald

Instagram-SymbolXing-SymbolLinkedIn-SymbolRSS-Symbol
Ich helfe Unternehmen, durch eine klare Kommunikation Aufmerksamkeit und Vertrauen ihrer Wunschkunden zu gewinnen. Hier im Strategie-Blog gebe ich Impulse und Einblicke rund um Positionierung, Strategie, Botschaften und Marke.

Mein Angebot:
Strategie-Sparring · Positionierungsworkshop · Strategietag · Expertise

Impulse und Einblicke frei Haus?

Monatlich · kostenlos · inspirierend   |   Mehr Infos

Einen Kommentar schreiben

Ich freue mich auf Ihren Kommentar. Bitte schreiben Sie unter Ihrem Namen. Werbung und platte SEO-Kommentare werden gelöscht.

Newsletter abonnieren
* Pflichtfeld / ** Wird nicht veröffentlicht!
Sascha Theobald – einfach. klar. kommunizieren.