Twitter-SymbolFacebook-SymbolInstagram-SymbolXing-SymbolLinkedIn-SymbolRSS-Symbol

Beiträge zum Thema »Macher«

Meine Wunschkunden sind Macher. Menschen, die anpacken und Entscheidungen treffen. Menschen, die mit Leib und Seele in und an ihrem Unternehmen arbeiten.

25. April 2014  |  Macher
Welche Rolle spielt Leichtigkeit für Unternehmer? Was fördert sie und welche Störfaktoren gibt es? Was hat Leichtigkeit mit Klarheit zu tun? Meine Gedanken dazu in 11 Thesen. » Artikel lesen
16. Februar 2014  |  Macher
Kreativität ist ein großer und doch schwer greifbarer Begriff. Was genau ist eigentlich Kreativität? Bin ich kreativ? Welchen Stellenwert hat Kreativität für Unternehmer? Eine persönliche Annäherung... » Artikel lesen
8. Oktober 2013  |  Macher
Die Aussage »Bei uns ist der Kunde König« gefällt mir nicht. Und das direkt aus zwei Gründen. Es ist eine abgenutzte Worthülse und damit als Aussage wertlos. Und wollen Menschen wirklich eine demütige Haltung ohne Mitdenken und Klartext? Meine Wunschkunden wollen das nicht! » Artikel lesen
21. April 2013  |  Macher
Immer das selbe Dilemma: Ein neues Benutzerkonto, ein neues Passwort. Sicher soll es sein. Oder doch lieber einfach merkbar? Viele entscheiden sich für die merkbare Variante und vernachlässigen damit die Sicherheit. Aber es geht auch anders. » Artikel lesen
4. April 2013  |  Macher
Wir alle kennen sie. Menschen, die jede Idee erst mal mit einem »aber« kommentieren. Menschen, die immer mehr Probleme als Chancen sehen. Menschen, die jede Kreativität im Keime ersticken. Viele nennen sie Bedenkenträger. Ich nenne sie Bremser. » Artikel lesen
2. April 2013  |  Macher
Akquisefachfrau Martina Bloch hat es am eigenen Leib erfahren: Diagnose Krebs. An Arbeiten war kaum mehr zu denken. Eine solche Situtation kann auch finanziell schnell bedrohlich werden. Mitunter reicht schon ein gebrochener Arm, um das Geschäft ins Wanken zu bringen. Aber was kann man vorher dagegen tun? » Artikel lesen
20. Dezember 2012  |  Macher
Heute ziehe ich im Büro den Stecker und mache bis einschließlich 7. Januar Ferien. Vor der Tür stehen ruhige, besinnliche Tage. Und ein neues Jahr. 2013 – ein leeres Blatt, dass gestaltet werden will.  » Artikel lesen
Sascha Theobald – einfach. klar. kommunizieren.